Torre del Lago Puccini

Puccini Festival
Opernfestspiele - Torre del Lago Puccini
Nächste Vorstellung: Fr 16 Jul 2021, 21:15
Puccini Festival
Opernfestspiele - Torre del Lago Puccini
Nächste Vorstellung: Sa 17 Jul 2021, 21:15
Puccini Festival
Opernfestspiele - Torre del Lago Puccini
Nächste Vorstellung: Fr 23 Jul 2021, 21:15
Puccini Festival
Opernfestspiele - Torre del Lago Puccini
Nächste Vorstellung: Sa 31 Jul 2021, 21:15
Puccini Festival
Opernfestspiele - Torre del Lago Puccini
Nächste Vorstellung: Mo 02 Aug 2021, 21:15
Puccini Festival
Opernfestspiele - Torre del Lago Puccini
Nächste Vorstellung: Fr 13 Aug 2021, 21:15

Torre del Lago ist eine Stadt mit fast 11.000 Einwohnern, ein Ortsteil der Gemeinde von Viareggio, in der Provinz Luca, Toskana, Italien, zwischen dem See von Massaciuccoli und dem Tyrrhenischen Meer. 

Das Puccini-Festival in Torre del Lago zählt zu den berühmtesten Musikevents in Italien und ist weltweit das einzige dem Komponisten Giacomo Puccini gewidmete Festival. Das Festival Puccini, ein jährliches Opernfestival, das rund 40.000 Besucher anzieht, ist ein Open-Air-Theater, nicht weit entfernt von der Villa, wo Opernkomponisten Giacomo Puccini lebte und arbeitete. Er wird in einer kleinen Kapelle in der Villa begraben. 

 

Es fand erstmals 1930 statt, und damit war der innerste Wunsch des italienischen Komponisten endlich erfüllt: eine Aufführung seiner Opern erleben zu können - direkt an den Ufern des Sees, wo er sie komponiert hatte. Nur sechs Jahre nach dem Tod Puccinis brachten seine Freunde die berühmte „La Bohème“ erstmals auf die erstaunliche Bühne des Lago di Massaciuccoli, und damit entstand eine Tradition, die noch heute lebendig bleibt.
Seit 2008 findet das Puccini Festival  im neuen Freilichttheater statt, das anlässlich der 150. Geburtstags Puccinis eröffnet wurde.