Imperialsaal am Beethovenplatz Wien

Ihre Suche hat kein Ergebnis zurückgegeben.

Vorschläge:

Stellen Sie sicher, dass alle Wörter korrekt sind.
Probiere andere Schlüsselwörter aus.
Probieren Sie allgemeinere Schlüsselwörter aus.
Versuchen Sie einen längeren Zeitraum.

Wenn Sie die von Ihnen gesuchte Veranstaltung nicht finden können, senden Sie uns bitte eine E-Mail an office@europaticket.com und wir werden alles tun, um es für dich zu finden.

Das Wiener Royalorchester spielt im neo-gotischen Imperialsaal im Haus am Beethovenplatz, der durch seine imposante Architektur Akustik ein unübertreffliches Klangerlebnis bietet.

 

So kommen Sie zum Imperialsaal

 

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Fahren Sie mit der U-Bahnlinie U4 bis zur Station Stadtpark, nehmen Sie den Ausgang Johannesgasse und gehen Sie die Lothringerstraße hinunter – der Beethovenplatz liegt dann zu Ihrer Rechten. Oder fahren Sie mit der Straßenbahn #2 oder #71 bis zur Station Schwarzenbergplatz (Schwarzenbergstrasse), gehen Sie den Schubertring in Richtung Donaukanal entlang und biegen dann rechts in die Christinengasse ein – dies führt Sie direkt auf den Beethovenplatz.

 

Mit dem Auto

Wie bei allen Konzerten im ersten Bezirk raten wir davon ab mit dem Auto anzureisen. Die Wiener Innenstadt ist ein Labyrinth aus engen Einbahnstraßen und Sackgassen und es ist fast unmöglich einen Parkplatz zu finden. Falls Sie dennoch mit dem Auto anreisen möchten, beachten Sie bitte, dass der ganze Bezirk von Montag bis Freitag, jeweils von 9:00 Uhr bis 22:00 Uhr, eine gebührenpflichtige Kurzparkzone mit einer maximalen Parkzeit von 2 Stunden ist. Parkscheine hierfür erhalten Sie in Trafiken, Tankstellen und den Vorverkaufsstellen der Wiener Linien.

 

Mit dem Taxi

Ein zuverlässiger Weg zu Ihrem Konzert zu gelangen sind die Wiener Taxis. Sie finden diese auf Taxistandplätzen in der ganzen Stadt und auf Bahnhöfen. Noch leichter ist es ein Taxi telefonisch unter einer der folgenden Nummern zu bestellen:  31 300,  60 160,  40 100 oder  81 400.