Nordische Stimmungen I & II

Tickets kaufen
März 2021 Next
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

In diesem skandinavischen Mini-Festival baut Alain Altinoglu Brücken zwischen unserem Land und dem hohen Norden Europas und bringt dabei einige wenig bekannte Juwelen aus Belgien mit gefeierten Kompositionen aus Norwegen und Finnland zusammen. La Monnaie lädt Sie zu einem zauberhaften Klangabenteuer ein: von César Francks Dämonenjagd über virtuose Konzerte bis hin zu den majestätischen Schwänen aus Jean Sibelius' Symphonie Nr. 5 und Edvard Griegs lyrischem "Morgen" aus Peer Gynt.
 

Programm und Besetzung

Programm


Nordische Stimmungen I


CESAR FRANKREICH
Le Chasseur maudit, M. 44 (1882)


EDVARD GRIEG
Klavierkonzert a-Moll, op. 16 (1868)


JEAN SIBELIUS
Sinfonie Nr.5 Es-Dur, op. 82 (1915, rev. 1919)


Nordische Stimmungen II


LODEWIJK MORTELMANS
Lied von Mignon 'Kennst du das Land'


JEAN SIBELIUS
Violinkonzert d-Moll, op. 47 (1903 / 1904)


EDVARD GRIEG
Peer Gynt (Auszüge), op. 23 (1874/1875)


Besetzung


Nordische Stimmungen I - 27.3.2021


Dirigent: ALAIN ALTINOGLU

Klavier: SERGEI BABAYAN

Sinfonieorchester La Monnaie

 

Nordische Stimmungen II - 22.5.2021


Dirigent: ALAIN ALTINOGLU

Sopran: BIRGITTE CHRISTENSEN
Violine: EMMANUEL TJEKNAVORIAN

Sinfonieorchester La Monnaie


Produktion: DE MUNT / LA MONNAIE
Ko-Präsentation: FLÄCHEN

La Monnaie

Das Théâtre Royal de la Monnaie ist ein Opernhaus in Brüssel, Belgien. Beide Namen übersetzen sich mit dem Royal Theatre of the Mint.


Heute trägt die belgische Nationaloper, eine föderale Institution, den Namen des Theaters, in dem sie untergebracht ist. Daher bezieht sich la Monnaie oder de Munt sowohl auf die Struktur als auch auf die Operngesellschaft.


Als führendes belgisches Opernhaus ist es eine der wenigen kulturellen Institutionen, die von der belgischen Bundesregierung finanziell unterstützt wird. Andere Opernhäuser in Belgien, wie die Vlaamse Opera und die Opéra Royal de Wallonie, werden von den Regionalregierungen finanziert.

Johan Jacobs
© pxhere
Ähnliche Veranstaltungen