Mozart Vivaldi

Duna Streichorchester
Solisten: Gabora Gyula - Violine
Zsuzsanna Skoff - soprano

Programm und Besetzung

Tickets kaufen
November 2019 Next
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

St. Anna Kirche Budapest

St. Anna Kirche ist eine römisch-katholische Kirche  zwischen 1725 und 1732 im barocken Stil gebaut. Sie befindet sich im oberen Teil von Szervita tér (Serviten Patz). Nach den Türkischen Kriegen aus dem Jahre 1686, dem Serviten Orden wurde die Erlaubnis erteilt, eine Kirche und ein Kloster zu bauen. Leider wurde das Kloster während des Zweiten Weltkrieges zerstört und nie mehr wieder seitdem aufgebaut. Die Fassade und der schöne Glockenturm wurden in 1871 umgebaut und komplett kürzlich in 2014 erneuert. Die übrigen Teile der Kirche sind meist original geblieben.

 

St. Anna Kirche Ist eine der schönsten Kirchen in Budapest und jetzt laden wir Sie zu einem klassischen Konzert in einer schönen Atmosphäre mit ausgezeichneter Akustik ein.

Ähnliche Veranstaltungen