Jeanne d´Arc auf dem Scheiterhaufen

Tickets kaufen
Juni 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm und Besetzung

Dramatisches Oratorium in11 Szenen

Musik von Arthur Honegger (1892-1955)

Libretto von Paul Claudel

Uraufführung im Gosser Musiksaal von Basilea, 12. Mai 1938

Uraufführung im Teatro Real

Neuproduktion des Teatro Real, in Koproduktion mit der Oper Frankfurt


KÜNSTLERISCHES TEAM


Dirigent | Juanjo Mena

Regie | Álex Ollé (La Fura dels Baus)

Bühnenbild | Alfons Flores

Kostüme | Lluc Castells

Videoersteller | Franc Aleu

Beleuchtung | Joachim Klein

Chordirektor | Andrés Máspero


BESETZUNG


Jeanne d' Arc | Irene Escolar

Pater Dominique | Sébastien Dutrieux

Die Jungfrau | Sylvia Schwartz

Margerite | Elena Copons

Catherine | Aude Extrémo

Porcus | Charles Workman

Heraldo | Torben Jügens


VORWORT


LA DAMOISELE ÉLUE
La doncella bienaventurada
Claude Debussy


Kantate auf das Gedicht La doncella bienaventurada (1847) von Dante Gabriel Rossetti

Musik von Claude Debussy (1862-1918)

Uraufführung im Salle Érand von Paris, 8. April 1893

Uraufführung im Teatro Real

Neuinszenierung des Teatro Real


BESETZUNG


La Damoiselle | Camilla Tilling
Catherine | Aude Extrémo

Coro y Orquesta Titulares del Teatro Real

Pequeños Cantores de la Comunidad de Madrid

Teatro Real

Das Teatro Real ist das führende Opernhaus Spaniens. Sie gilt als die führende Institution des Landes im Bereich Musik und darstellende Kunst. 


Die Stiftung Teatro Real wird vom König und der Königin von Spanien geleitet. Sie stützt sich auf zwei öffentliche Verwaltungen, die an ihrer Gründung beteiligt waren: das Ministerium für Bildung, Kultur und Sport und die Comunidad de Madrid (Regionalregierung von Madrid). Die Stiftung wird von einem Board mit 31 Kuratoren geleitet. Das Kuratorium wählt den Präsidenten des Vorstands und die Exekutivkommission auf Vorschlag des Ministeriums für Bildung, Kultur und Sport. Die Stiftung ist eine öffentliche Einrichtung, und die Zivilgesellschaft spielt bei ihrer Leitung und Förderung eine wichtige Rolle. 


Ziel des Teatro Real ist es, einen Ort für die talentiertesten Sänger, Dirigenten und Regisseure aus aller Welt zu schaffen. Seine künstlerische Mission drückt sich in einem Programm aus, das Exzellenz sucht, indem es klassisches und zeitgenössisches lyrisches Repertoire kombiniert, um ein Publikum jeden Alters und jeder Interessenlage anzusprechen. Die Einführung von Jugendlichen und Kindern in die Oper ist ein besonderes Anliegen. All dies, zusammen mit dem Principal Chorus und dem Orchester des Teatro Real, modernster technologischer Expertise und der großen Anzahl von Eigenproduktionen auf Bühnen auf der ganzen Welt, hat das Teatro Real in Spanien und im Ausland fest positioniert. 

Ähnliche Veranstaltungen