Festkonzert in Schloss Nymphenburg

Programm und Besetzung

24. März
Bach: Klavierkonzert A-Dur BWV 1055
Schubert: Klavierquintett A-Dur „Die Forelle“
Mozart: Klavierkonzert F-Dur KV 413
Andreas Skouras - Klavier & Residenz-Solisten


22. April
Rossini: Ouverture aus „Die diebische Elster“
Beethoven: Symphonie Nr. 6 F-Dur „Pastorale“
Vivaldi: Flötenkonzert Nr. 3 D-Dur „Distelfnk“
Mozart: Symphonie Nr. 35 D-Dur „Haffner“
Michael Kofler - Flöte & Residenz-Solisten


09. Juni
Mozart: Symphonie Nr. 38 D-Dur „Prager“
Mercadante: Flötenkonzert e-moll
Mendelssohn: Sommernachtstraum-Suite
Dvorak: Slawische Tänze
Gershwin: „Summertime“
Michael Kofler - Flöte & Residenz-Solisten


05. Juli
Mozart: Klavierkonzert A-Dur KV 414
Dvorak: Klavierquintett A-Dur op. 81
Mozart: Serenade G-Dur „Eine kleine Nachtmusik“
Brahms: Ungarische Tänze
Andreas Skouras - Klavier & Residenz-Solisten


27.September
Vivaldi: Der Herbst aus „Die vier Jahreszeiten“
Rossini: Ouverture zu „Wilhelm Tell“
Beethoven: Sinfonie Nr. 1 C-Dur
Haydn: Symphonie Nr. 73 D-Dur „la chasse“
Residenz-Solisten


14.Dezember 
Bach: Cembalokonzert d-moll BWV 1052
Bach: Konzert für 2 Violinen d-moll BWV 1043
Corelli: Weihnachtskonzert g-moll op.6/8
Tschaikowski: Weihnachts-Suite
Andreas Skouras - Cembalo & Residenz-Solisten

Tickets kaufen
Dezember 2019
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Residenz München

Die Münchner Residenz war von 1508 bis 1918 Wohn- und Regierungssitz der bayerischen Herzöge, Kurfürsten und Könige. Eine Burg in der Nordostecke der Stadtbefestigung ("Neuveste", 1385) verwandelten die Fürsten im Laufe der Jahrhunderte in einen prunkvollen Herrschersitz und dehnten Höfe und Gärten in die Stadt hinein aus.

 

Räume und Kunstsammlungen aus den Epochen der Renaissance, des Frühbarock und Rokoko bis hin zum Klassizismus bezeugen den Kunstsinn und den politischen Anspruch des Hauses Wittelsbach.

Ähnliche Veranstaltungen