Diana Damrau und Nicolas Testé

Tickets kaufen
Januar 1970
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm und Besetzung

Verteilung


Orchestre national d'Île-de-France
Ivan Repušic, Leitung
Diana Damrau, Sopran
Nicolas Testé, Baryton-Basse


Programm


Gioacchino Rossini
Eröffnung von Semiramide
Bel raggio lusingher
(Auszug aus Semiramid)


Charles Gounod
Unter den Füßen einer Frau
(Auszug aus The Queen of Sheba)


Jules Massenet
Auftakt
(Auszug aus Herodias)


Gaetano Donizetti
Komm unschuldiger Giovane
(Auszug aus Anna Bolena)


Piotr Iljitsch Tschaikowsky
Polnisch
(Auszug aus Eugene Onegin)
Air de Gremin
(Auszug aus Eugene Onegin)


Giuseppe Verdi
Ballettmusik Walzer
(Auszug aus Macbeth)


Gaetano Donizetti
Oh mio buon Talbot!
(Auszug aus Maria Stuarda)


Vincenzo Bellini
Eröffnung
(von Norma)
Kasta-Diva
(von Norma)

Philharmonie de Paris

Grande salle Pierre Boulez - Philharmonie


Die Grande Salle Pierre Boulez (Symphonische Halle) bietet Innovationen in Architektur, Bühnenbild und Akustik. Dank eines modularen Designs steigt die Kapazität von 2400 Personen in der symphonischen Konfiguration auf 3600, wenn das Parterre in einen Standraum umgewandelt wird.


Alle fünf Stufen der Grande Salle Pierre Boulez sind über den Eingang auf der Stufe 3 der Philharmonie zu erreichen, der über Treppen, Rolltreppen und zwei Lifte erreicht werden kann, mit direktem Zugang vom Porte de Pantin Plaza und dem Philharmonieparkplatz.


Vom Eingang, Treppen und Lifte in der Halle nehmen die Besucher auf die verschiedenen Ebenen.


Die Grande Salle Pierre Boulez hat dreißig Sitzplätze für Menschen mit eingeschränkter Mobilität.

Ähnliche Veranstaltungen