Bülent Ceylan - INTENSIV

Seit 20 Jahren steht der Mannheimer Star-Comedian Bülent Ceylan jetzt schon auf der Bühne und begeistert seine Fans mit immer wieder ganz besonderen Shows. Viele kennen ihn und seine herausragende Comedy schon sehr lange und es werden immer mehr. Natürlich fragen sich da die meisten: „Wie war denn das eigentlich am Anfang? Was hat er da gespielt, dass er so erfolgreich wurde?“ Jetzt kommt die Antwort: „Das da!“

 

Mit einem, in dieser Art absolut neu gestalteten Show-Format mit dem Titel: „BÜLENT CEYLAN intensiv“ wird Bülent im Herbst 2019 auf Tour gehen und dabei alles das, was ihm selbst wichtig und wertvoll ist, in einem sehr persönlichen Rückblick präsentieren. Darüber hinaus wird Bülent neue Texte und Nummern spielen und sicherlich für die ein oder andere Überraschung sorgen. Dabei legt er auch besonderen Wert auf die Nähe zu seinen Zuschauern und wird aus diesem Grund die Größe der Hallen begrenzen.

Dadurch erlebt sein Publikum ihn direkt und eben intensiv und kann mit ihm, Harald, Hasan, Anneliese, Mompfreed Bockenauer und eventuell einigen anderen alten Freunden auf Tuchfühlung gehen. Wer schon immer mal wissen wollte, wie es bei Bülent und seinen Freunden in der Jugend und den guten, alten Zeiten zuging, der wird es als Gast bei einer dieser Shows erfahren.

Wie kam es eigentlich dazu, dass so eine neureiche und doch altbackene Unternehmerin wie Anneliese bei den bodenständigen und etablierten Figuren aus Bülents Programmen auftauchte? Wie war Hasan als junger Mann? Wann hat er denn das erste Mal Paranüsse mit den Arschbacken geknackt und vor allem warum? Welchen Einfluss auf seine Persönlichkeit hatte sein Vater oder dessen Beruf? Woher hat Harald seine Faulheit und wie viele Jobs hat der denn in seinem Leben schon geschmissen und wohin? Warum hat Mompfreed Bockenauer eigentlich zwei „e“ im Namen, öfter mal einen im Tee und warum ist er kein Rockstar geworden? Diese Fragen und vor allem auch Fragen zu Bülent, zu seiner Familie und zu seiner Menschwerdung in seiner Heimatstadt Mannheim, in seinem Umfeld und allein in seinem Zimmer, werden jetzt mit BÜLENT CEYLAN intensiv endlich beantwortet, wenn Bülent seine persönliche Kollektion der besten Geschichten aus allen seinen Programmen präsentiert. 

So unterhaltsam wie immer, spannend, witzig und vielseitig wird BÜLENT CEYLAN intensiv auf jeden Fall. Wer bei diesem außergewöhnlichen Ereignis dabei ist, wird es erleben und sicher noch lange davon erzählen. Vielleicht noch mal 20 Jahre!

Programm und Besetzung

Tickets kaufen
November 2019
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

GLOBE WIEN

GLOBE WIEN













 


Das GLOBE WIEN ist ein in seiner Form in Österreich einzigartiger Veranstaltungsraum in der Marx Halle. In Ausstattung und Form an Shakespeares historischem Globe Theatre (1599 in London eröffnet) angelehnt, bietet das GLOBE WIEN einen zeitgemäß ausgestatteten Raum im Stil des berühmten elisabethanischen Vergnügungszentrums.

 

Mit einem speziellen Bühnen- und Raumkonzept (gestaltet von ART for ART) wurde das GLOBE WIEN in der Marx Halle errichtet. Dem historischen Londoner Vorbild entsprechend ist ein Raum entstanden, der den Zusehern besondere Nähe zum Bühnengeschehen bietet. Auf unterschiedlichen Ebenen befinden sich Sitzreihen bzw. Logen für - je nach Nutzung - bis zu 1400 Besucher.
Die Sitzplätze im Parterre sind barrierefrei erreichbar.

 

Das GLOBE WIEN wurde 2014 unter der Leitung von Michael Niavarani & Georg Hoanzl konzipiert und in der Marx Halle eröffnet. Es handelt sich um einen in seiner Form in Österreich einzigartigen Theaterraum.

Das GLOBE WIEN wird gänzlich ohne öffentliche Subventionen von der Niavarani & Hoanzl GmbH betrieben.

 

Der Spielplan legt den Schwerpunkt auf humorvolle Inhalte: die von Michael Niavarani neu interpretierten Shakespeare-Stoffe „Richard III.“ und „Romeo & Julia“, die Komödie „RESET – Alles auf Anfang“), zahlreiche Kabarett-, Comedy- und Musikveranstaltungen sorgten bisher bereits für gute Unterhaltung und großes Publikumsinteresse.

Ähnliche Veranstaltungen