Abendessen und Tanz "MINUETT" - Ball in Venedig Fasching/ Karneval

Tickets kaufen
Januar 1970
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Eine einzigartige Gelegenheit, einen authentischen Maskenball mit Tanzmeistern zu erleben 

 

Ein Tanzabend 

Ein Abendessen im Kostüm im berühmtesten Hotel Venedigs: das Hotel Danieli, in der Nähe vom Markusplatz. Ein Tanzleiter wird mit seinem Partner die Gruppe durch den ganzen Abend führen. Ein Opernsänger wird die Gäste zwischen den verschiedenen Tänzen erfreuen. Der Abendessen beinhaltet ein Vier-Gänge-Menü mit Wein, vom Küchenchef des Hotel Danieli zusammengestellt.

 

Das Danieli Hotel 
Das Hauptgebäude ist ein Original-Palast des Doges Dandolo  aus dem 14. Jahrhundert, meisterhaft restauriert, noch immer erstrahlt es im Glanz und der Romantik des geschichtlichen Venedigs. Es ist auch ein wunderbares Beispiel der spätgotischen Architektur (Ende 15. Jahrhundert). 

 

Minuetto - Dinner&Dance, Marco Polo Hall, Hotel Danieli

Termine: Samstag 15., Freitag 21. Februar, Sonntag 23. und Montag 24. Februar

Stunden: 20.00 - 12.00 Uhr.

Preis: inklusive: Abendessen placé.

Adresse: Castello 4196, Riva degli Schiavoni

Kleidercode: historisches Kostüm 

 

Anziehen und Tanzen im Danieli-Paket


Minuetto am Sonntag 23. Februar + Kostümverleih*.


Minuetto am Montag, den 24. Februar + Kostümverleih*.


*Die Kunden können alle Kostüme in den Kategorien GELB und GRÜN am selben Tag des Minuettos (23. oder 24. Februar) mieten und am nächsten Morgen bis 11 Uhr im Hotel Danieli im Atelier abgeben. Der Preis beinhaltet nicht die Vermietung der Accessoires wie Masken, Hüte, Perücken und Umhänge, die Extras sind, aber nicht obligatorisch für den Eintritt in die Party. Wir empfehlen, einen Termin für die Anpassung zu vereinbaren.

 

Um ein Kostüm für Karneval in Venedig zu mieten, wenden Sie sich bitte an: office@veneziaopera-tickets.eu

Programm und Besetzung

DATUM DER BESTÄTIGUNG: Montag, 15. Februar 2021

STUNDEN: 20.00 Uhr - 12.00 Uhr

 

KLEIDUNGSCODE: PERIODENKOSTÜM

Die Garderobe befindet sich in den Marco-Polo-Sälen.

Hotel Danieli

Nur einen Steinwurf von der Piazza San Marco entfernt, am Ufer der Schiavoni, steht das Gebäude, das im vierzehnten Jahrhundert für die Familie Dandolo gebaut wurde, mit einer schönen gotischen Fassade. Sitz berühmter Empfänge, wurde es 1822 von Giuseppe Dal Niel in ein Hotel verwandelt, ein Schlägel, der als "Danieli" bekannt ist und der sich im neugotischen Stil dank des Architekten Tranquillo Orsi in einen prächtigen Saal verwandelt.

Ähnliche Veranstaltungen